Facebook Messenger Rückruffunktion für alle Nutzer

Facebook Messenger Rückruffunktion für alle Nutzer

Wer sich schon das eine oder andere Mal gewünscht hat, mit einer Facebook Messenger Rückruffunktion abgeschickte Nachricht zurückzuholen, kann sich nun freuen. Das US-Unternehmen möchte genau diese Facebook Messenger Rückruffunktion integrieren. Dabei soll allerdings eine Zeitbegrenzung für eine limitierte Nutzung der Funktion sorgen.

Facebook Messenger Rückruffunktion: Wozu wird diese benötigt?

Im Alltag versenden wir über den Facebook Messenger eventuell überaus wichtige Nachrichten und merken erst kurz darauf, dass in dem Text beispielsweise Fehler enthalten sind. Eine Facebook Messenger Rückruffunktion für die versendeten Nachrichten ist daher für viele Nutzer der Social-Media-Plattform durchaus interessant oder gar unbedingt notwendig.

Bisher konnten lediglich die Nachrichten des Facebook-Chefs Mark Zuckerberg auf diskrete Weise zurückgeholt werden. Nun sollen laut aktueller Planungen alle Nutzer von der Facebook Messenger Rückruffunktion profitieren.

Facebook Messenger Rückruffunktion: Zeitlimitiert Nachrichten zurückrufen

In der Praxis werden die betreffenden Nachrichten in der Inbox des Empfängers gelöscht. Ein Zeitlimit erlaubte diesen Vorgang allerdings nur innerhalb der ersten zehn Minuten, nachdem die Nachricht abgesendet wurde. Facebook erläuterte hierzu, dass die zeitliche Begrenzung dazu diene, entdeckte Fehler schnell ausbessern zu können oder falsche Empfänger die Einsicht auf die den Inhalt der Nachricht zu entziehen.

Weit in der Vergangenheit verschickte Nachrichten können mit der “Remove for Everyone”-Funktion demnach nicht mehr gelöscht bzw. zurückgezogen werden. Um einem Missbrauch des Features zuvor zu kommen, werden alle zurückgezogenen Nachrichten innerhalb des jeweiligen Schriftverkehrs mit einem Platzhalter markiert und auf diese Weise dokumentiert. Darüber hinaus werden alle gelöscht Nachrichten für eine kurze Zeitspanne auf den Servern von Facebook gespeichert, sodass im Falle von Beschwerden gegen Regelverstöße Beweismittel vorgelegt und Fehlverhalten nachgewiesen werden können.

Facebook Messenger Rückruffunktion bald weltweit vertreten

Die Facebook Messenger Rückruffunktion ist bislang in Kolumbien, Bolivien, Polen sowie Litauen für die iOS- sowie Android-Version des Facebook Messengers freigegeben. Die weltweite Einführung soll bereits bald darauf starten, wie es aus Unternehmenskreisen bei Facebook heißt. Aktuell arbeiten die Entwickler an zahlreichen neuen Funktionalitäten für den beliebten Facebook Messenger. So soll beispielsweise die mündliche Kommunikation über die Nachrichten-App ebenfalls Einzug halten und für einen höheren Komfort sorgen.

Menü